Angesichts der Corona-Pandemie wird unter anderem gefordert, die Regelstudienzeit anzupassen, um Probleme beim Bafög-Bezug zu vermeiden. Die Regelstudienzeit in Niedersachsen wird bis zu einer Rückkehr in den Hochschul-Regelbetrieb um ein Semester verlängert. Hier erfahren Sie alles rund um das Coronavirus in unserer Region: Noch nicht bei der Braunschweiger Zeitung? Bekomme ich meine Langzeitstudiengebühren für das SoSe 2020 oder das WiSe 2020/21 erstattet bzw. Vor diesem Hintergrund hat der ursprüngliche Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen mit dem Ziel einer Verlängerung der Regelstudienzeit für das Sommersemester 2020 den klaren Nachteil, dass mögliche pandemiebedingte Einschränkungen in künftigen Semestern nicht berücksichtigt wären. Aufatmen für Bafög-Bezieher – der niedersächsische Landtag beschloss am Donnerstag, Studierenden mehr Zeit für ihren Abschluss zu geben. Der Wissenschaftsaussschuss des sächsischen Landtags hat den Weg für eine Verlängerung der Regelstudienzeit von Studenten in der Corona-Pandemie freigemacht. Wegen der Corona-Pandemie haben einige Bundesländer bereits die Regelstudienzeit um ein Semester verlängert. Unter Hilfe erhalten Sie wichtige Tipps und Informationen zu dieser Webseite. Corona in Niedersachsen und der Region – was Sie wissen müssen. Mit dem Studentenwerk Hannover Ihrem Partner im Studium. Bitte wählen Sie zunächst den gewünschten Ausbildungsort in Niedersachsen … Aufatmen für Bafög-Bezieher – der niedersächsische Landtag beschloss am Donnerstag, Studierenden mehr Zeit für ihren Abschluss zu geben. Die Regelstudienzeit in Niedersachsen wird bis zu einer Rückkehr in den Hochschul-Regelbetrieb um ein Semester verlängert. Bitte lesen Sie sich die folgenden Hinweise zur Antragstellung aufmerksam durch. Foto: Sebastian Gollnow / dpa. Dies gilt allerdings nur für Studierende, deren Regelstudienzeit erst nach dem Wintersemester 2020/21 abläuft. Damit das zuständige Amt für Ausbildungsförderung Ihren Antrag möglichst schnell bearbeiten kann, ist es wichtig, dass Sie den Antrag vollständig ausgefüllt und mit allen nötigen Unterlagen einreichen. Die Fortbildungsmaßnahme umfasst mindestens 400 Unterrichtsstunden, auf der ersten möglichen … In Niedersachsen war das nicht der Fall - das könnte sich nun ändern. Die Verlängerung der Regelstudienzeit für Studierende, die auch für das Wintersemester 20/21 an einer staatlichen bzw. Dabei hängt die Höhe der BAföG-Leistungen sowohl vom Einkommen der Eltern als auch von dem Vermögen des Antragsstellers ab. muss ich sie für das SoSe 2021 nicht zahlen? Schulhalbjahr 2020/21; FAQ - Schule in Corona-Zeiten; FAQ - Kindertageseinrichtungen in Corona-Zeiten; Gottesdienst und Corona - FAQ; Jung und forsch – Bundesfinale der JuniorScienceOlympiade in Hannover; Bildung 2040; Anhörungsverfahren; Aktuelle Erlasse und Gesetze Der Antragsteller hat den ersten Wohnsitz in Niedersachsen oder Bremen. kirchlichen Hochschule eingeschrieben sind, geht mit einer Verlängerung des BAföG-Anspruchs ebenfalls um ein weiteres Semester einher. Hier können Sie Ihren Antrag auf Leistungen nach dem BAföG. Dazu gehören zum einen der Wegfall der BAföG-Zahlungen, aber auch die in Niedersachsen anfallenden Studiengebühren bei Überschreitung der Regelstudienzeit um mehr als 4 Semester. Um alle Artikel auf unserem Nachrichten-Portal lesen zu können, bestellen Sie einfach eines unserer Angebote. Darauf haben sich Wissenschaftsministerin Angela Dorn und die Präsidentinnen und Präsidenten der hessischen Hochschulen verständigt. dpa. In Hannover haben am Freitag 75 Studierende für mehr Hilfen in der Corona-Krise demonstriert. Studierende im Corona-Stress : Berlin verlängert die Regelstudienzeit um weiteres Semester. Auch in Niedersachsen hat der Landtag nun einen entsprechenden Antrag beschlossen. Dadurch ist es unter anderem möglich, dass Bafög-Zahlungen entsprechend länger fließen und Langzeitstudiengebühren später fällig werden. Die Änderung hat auch Auswirkungen auf die Förderungshöchstdauer beim BAföG. Lieben Dank und liebe Grüße Sarah :) Corona als Grund für BAföG-Verlängerung? Aufatmen für Bafög-Bezieher – der niedersächsische Landtag beschloss am Donnerstag, Studierenden mehr Zeit für ihren Abschluss zu geben. Coronavirus in Niedersachsen- Alle Fakten auf einen Blick, Coronavirus in der Region – hier finden Sie alle Informationen, Corona in Braunschweig- Alle Fakten auf einen Blick, Corona in Wolfsburg- Die Fakten auf einen Blick, Corona in Gifhorn- Alle Fakten auf einen Blick, Corona im Landkreis Wolfenbüttel- Die Fakten auf einen Blick, Corona in Peine- Alle Fakten auf einen Blick, Corona im Landkreis Helmstedt- Alle Fakten auf einen Blick, Corona in Salzgitter und Umland – Was Sie jetzt wissen müssen. Aufgrund der Coronakrise verlängerte die Landesregierung am Donnerstag die Regelstudienzeit in Niedersachsen. Der Beschluss sei ein wichtiges Signal zur Entlastung der Studierenden in Niedersachsen, hieß es. Dieser Umstand wurde bereits für das Sommersemester 2020 berücksichtigt und führte dazu, dass die individualisierte Regelstudienzeit um ein Semester erhöht wurde. Dies wird für das Wintersemester 2020/2021 nun nachvollzogen. (1) Fristen, die an die Regelstudienzeit gebunden sind, werden für Studierende, welche im Sommersemester 2020 in einen Studiengang der Universität eingeschrieben sind, um ein Semester hinausgeschoben. Regelstudienzeit in Niedersachsen wird verlängert. Dabei unterstützt Sie dieses Portal, indem es Ihnen Hilfestellungen beim Ausfüllen gibt und Ihre Angaben immer wieder auf Plausibili… Eine pandemiebedingte Ausbildungsverzögerung kann dann in der Regel nicht mehr als schwerwiegender Grund im Sinne des § 15 Abs. Das hat der Landtag am Donnerstag in Hannover beschlossen. Politik in Niedersachsen Wetter Stellenmarkt Corona in Niedersachsen . Die Studenten dürften für eine längere Studienzeit unter Corona-Bedingungen nicht finanziell bestraft werden. Aufgrund der Coronakrise verlängerte die Landesregierung am Donnerstag die Regelstudienzeit in Niedersachsen. Darüber hinaus ist die finanzielle Belastung von Langzeitstudierenden beim nun durchzuführenden Onlinesemester mit Unklarheiten zu Prüfungen und Präsenzveranstaltungen so auch nicht akzeptabel. Zusätzlicher Prüfungsversuch und längere Regelstudienzeit wegen Corona. Ab Sommersemester 2020 bin ich nicht mehr in der Regelstudienzeit und wollte fragen, ob ich trotzdem noch eine Verlängerung des Bafögs aufgrund der momentanen Situation beantragen kann. Studierende müssen Verzögerungen im Studienablauf nicht aufholen, sondern haben dafür ein Semester mehr Zeit. Die Regelstudienzeit wird in Niedersachsen um ein Semester verlängert – Studierende, die BAföG beziehen, können so trotz des "Corona-Semesters" mit einer verlängerten Förderhöchstdauer rechnen. „Einsame Sitzungen vor Bildschirmen statt Diskussionen im Hörsaal belasten ebenso wie Geld- und Zukunftssorgen.“, Ein Bündnis aus Studentenvertretern und Jugendorganisationen hatte zuvor monatelang für eine Ausweitung der Regelstudienzeit in der Corona-Krise geworben. Corona-Pandemie: Berlin: Regelstudienzeit wird erneut verlängert . Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder. 4. Die Pandemie kostet Studierende Zeit, doch ums Bafög sollen sie sich keine Sorgen machen. Eine Verlängerung um ein einziges Semester reiche aber nicht aus, teilte das Solidarsemesterbündnis mit. für ein Studium an einer niedersächsischen (staatlichen oder nichtstaatlichen) Hochschule; oder für den Besuch eines niedersächsischen Studienkollegs ; online stellen! Osnabrück (ots) - "Corona-Semester": Niedersachsen erwägt Verlängerung der Regelstudienzeit Wissenschaftsminister Björn Thümler (CDU): Muss klar … Niedersachsen & Bremen Landtag will Regelstudienzeit in Corona-Pandemie verlängern. Mensen, Wohnen, BAföG, Soziales. Für BAföG-Geförderte, die sich im Kampf gegen die aktuelle Corona-Pandemie im Gesundheitswesen, in sozialen Einrichtungen, in der Landwirtschaft oder in anderen systemrelevanten Bereichen engagieren, wird das auf diese Weise zusätzlich erzielte Einkommen komplett von der Anrechnung freigestellt. Corona: Thümler erwägt Verlängerung von Regelstudienzeit 05.09.2020, 09:54 Uhr | dpa Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler (CDU) spricht auf einer Pressekonferenz. Der angestrebte Fortbildungsabschluss muss rechtlich geregelt sein, mit einer öffentlich-rechtlichen Prüfung abschließen und über dem Niveau einer Facharbeiter-, Gesellen- und Gehilfenprüfung liegen. Corona: Regelstudienzeit wird erneut verlängert Stand: 19.01.2021 05:09 Uhr Die Corona-Pandemie hat weitere Auswirkungen für die Studierenden in Mecklenburg-Vorpommern. Regelstudienzeit in Niedersachsen wird verlängert Veröffentlicht am 10.12.2020 Studenten sitzen bei einer Begrüßungsveranstaltung für Erstsemester einer Universität. Studieren in Hannover? Sofern in einzelnen Ländern die Regelstudienzeit pandemiebedingt verlängert wurde, ist diese neue Regelstudienzeit förderungsrechtlich zugrunde zu legen. Darauf haben sich Wissenschaftsministerin Angela Dorn und die Präsidentinnen und Präsidenten der hessischen Hochschulen verständigt. BAföG: Verlängerung der Regelstudienzeit Ende Dezember ist eine wichtige Änderung der Corona-Epidemie-Hochschulverordnung vorgenommen worden: Wegen der coronabedingten Einschränkungen im Hochschulbetrieb wird sich die individualisierte Regelstudienzeit nun auch für alle im Wintersemester eingeschriebenen Studierenden um ein weiteres Semester erhöhen. Regelstudienzeit und corona. Ende Dezember ist eine wichtige Änderung der Corona-Epidemie-Hochschulverordnung vorgenommen worden: Wegen der coronabedingten Einschränkungen im Hochschulbetrieb wird sich die individualisierte Regelstudienzeit nun auch für alle im Wintersemester eingeschriebenen Studierenden um ein weiteres Semester erhöhen. Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Deswegen muss aus unserer Sicht die Regelstudienzeit und damit der BAföG … Dies betrifft in Niedersachsen aktuell ohnehin nur knapp 6% der Studierenden. Bei Rückfragen stehen die Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner im Amt für Ausbildungsförderung zur Verfügung. Die hessische Landesregierung wird für alle im Sommersemester 2020 an hessischen Hochschulen immatrikulierten Studierenden die Regelstudienzeit um ein Semester verlängern, damit Studierenden durch die wegen der Corona-Pandemie nötigen Beschränkungen keine Nachteile beim BAföG entstehen. D. … Hallo, das Wintersemester 2019/2020 ist mein letztes Semester in dem ich Bafögberechtigt bin. Ein entsprechender Beschluss des Landtags wurde Anfang Oktober gefasst, mit dem im Dezember beschlossenen Haushaltsbegleitgesetz kann die Verlängerung umgesetzt werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über einen Link im Newsletter möglich. Februar 2021. Die Verlängerung der Regelstudienzeit ist gerechtfertigt vor dem Hintergrund, dass die Lehre an den Hochschulen aufgrund der Pandemie-Entwicklung überwiegend digital und ohne Präsenzveranstaltungen stattfinden muss. Das hat der Landtag am Donnerstag in Hannover beschlossen. Studierendenwerk AachenAnstalt des öffentlichen RechtsPontwall 352062 Aachen, Telefon: +49 241 80 93200 Fax: +49 241 80 6 93114 E-Mail: info@stw.rwth-aachen.de, Bistro Templergraben (zurzeit geschlossen), Mensa Eupener Straße (zurzeit geschlossen). Ausnahme: Pandemiebedingt verlängert sich die Ausbildung … Veröffentlicht am 06.10.2020 . Grundsätzliches zum BaföG Wer BAföG beantragt, muss seine finanzielle Bedürftigkeit nachweisen. Die Corona-Pandemie hat im Wintersemester nach wie vor folgenschwere Auswirkungen auf die Studierenden. Sie forderten, dass das Sommersemester nicht auf die Studienzeit angerechnet wird. Der Hessische Landtag hat als Grundlage dafür am Dienstagabend einen Gesetzentwurf beschlossen, … Die Universität des Saarlandes hat in ihrer Corona Ordnung festgelegt: „ §8 Regelstudienzeit. 7.5.2 Die Regelstudienzeit in Niedersachsen wird auf Grund der Corona-Pandemie um ein Semester angehoben. 3 Nr. Studierende, die unter Corona-Bedingungen eine eigentlich nicht wiederholbare Prüfung nicht bestanden haben, bekommen einen weiteren Versuch. Die Regelung greift auch für Studenten, die erst im Herbst gestartet sind oder die zum Sommersemester 2021 ihr Studium beginnen. Wegen der Corona-Pandemie wird die Regelstudienzeit an zahlreichen deutschen Hochschulen erneut verlängert. 1 BAföG anerkannt werden. Wir halten Sie mit unserem Newsletter über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden. Eine Anrechnung auf das BAföG erfolgt allein in den Monaten, in denen BAföG-Geförderte ein Einkommen erzielen. BAföG-Geförderte, die sich im Kampf gegen die aktuelle Corona-Pandemie im Gesundheitswesen, in sozialen Einrichtungen oder in der Landwirtschaft engagieren, bekommen den Hinzuverdienst nur für die Zeit ihrer Tätigkeit angerechnet. Schule in Corona-Zeiten: Szenarien und aktuelle Hinweise zum 1. Studierende, die unter Corona-Bedingungen eine eigentlich nicht wiederholbare Prüfung nicht bestanden haben, bekommen einen weiteren Versuch.